RISIKO & VORSORGE 

BU VERSICHERUNG

TEILEN

BERUFSUNFÄHIGKEITS VERSICHERUNG

Berufsunfähigkeitsversicherung ohne Gesundheitsprüfung

Eine Berufsunfähigkeitsversicherung ohne Gesundheitsprüfung gibt es aktuell für eine Betragsbefreiung bei Berufsunfähigkeit. Damit können Sie Ihre Altersvorsorge gegen Berufsunfähigkeit absichern. Für eine Absicherung einer Berufsunfähigkeitsrente ohne Gesundheitsfragen gibt es aktuell keinen Anbieter.

Einige Anbieter  bieten sog. “BU-Aktionen” an, bei denen man nur eine, drei oder fünf Frage(n) zur Gesundheit beantworten muss. Diese Versicherer finden Sie bei uns im Angebot zusammen mit dem Aktionszeitraum.

Wir empfehlen Ihnen grundsätzlich im Vorfeld eine Gesundheitsvorprüfung für eine Berufsunfähigkeitsversicherung von uns durchführen zu lassen – Mit unserer Spezialisierung auf diesen Bereich und mehreren tausend abgewickelten Berufsunfähigkeitsversicherungsanträgen, konnten wir schon vielen Kunden helfen Ihre Arbeitskraft gezielt abzusichern.

Rufen Sie uns an

02365 / 202890

Wir sind für Sie da von Montags bis Freitags von 9:00 bis 18:00 Uhr

TARIFE

Die Eckdaten der BU Aktion Berufsunfähigkeitsversicherung mit vereinfachten Gesundheitsfragen

  • Maximal sind 500 Euro monatliche BU-Rente versicherbar (Normaltarif oder Startertarif für junge Leute)
  • Insgesamt darf die beim Versicherer versicherte monatliche BU-Rente  (inkl. der beantragten Aktionszeitraum BU-Rente) maximal 2.500 EUR betragen;
  • Es muss eine zusätzliche Pflegerente BU-Plus (darf maximal 2.500 EUR pro Monat betragen) mitversichert werden
  • Höchsteintrittsalter beträgt 45 Jahre;
  • Die BU-Aktion ist geöffnet für alle Berufsklassen mit Ausnahme der Berufsklasse 3 (z.B. Maurer, Gerüstbauer)
  • Versicherbare Zusatzleistungen: Leistungsdynamik gemäß Verbraucherpreisindex, garantierte Rentensteigerung
  • Generell nicht versichert werden: Beitragsdynamik, Aufbauphase, Nachversicherungsgarantie

Können Sie diese 3 Gesundheitsfragen verneinen?

  • Wurde bei Ihnen bis heute eine HIV-Infektion (positiver AIDS-Test), eine Krebserkrankung, ein Herzinfarkt, ein Schlaganfall, eine psychische Störung oder ein Bandscheibenvorfall festgestellt?
  • Sind Sie zurzeit in einer medizinischen Behandlung, einer laufenden Therapie, nehmen Sie Drogen oder täglich Medikamente, ist eine Operation geplant oder waren Sie in den letzten 2 Jahren krankheitsbedingt arbeitsunfähig für einen Zeitraum länger als 2 Wochen  - anerkannt erwerbsgemindert (MdE/GdS) oder schwerbehindert (GdB)?
  • Wurden Anträge auf Lebens-, Berufsunfähigkeits- oder Pflegeversicherung nur zu erschwerten Bedingungen angenommen (z. B. mit Klausel oder Zuschlag), zurückgestellt oder abgelehnt?
  • Zusätzlich anzugeben sind: Körpergröße und Gewicht, bereits bestehende Berufs-, oder Erwerbsunfähigkeitsversicherungen, detailliertere Angaben zum Beruf.

Diese Aktion gilt noch bis zum 31.12.2014!

INTERESSE ?

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wenn ja, füllen Sie einfach das Formular unten aus und wir kontaktieren Sie schnellstmöglich und unverbindlich. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Ihr Vorname (Pflichtfeld)

Ihr Nachname (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Bitte wiederholen Sie Ihre Email-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Telefon-Nummer

Wählen Sie eine oder mehrere Versicherungen, die Sie interessieren:
Ambulante VorsorgeBerufsunfähigkeitBrilleDer NettosparplanDie flexible NettorenteFondsgebundene RentenversicherungHeilpraktikerKrankenhauszusatzKrankentagegeldPrivate RentenversicherungRisikolebensversicherungUnfallZahnzusatz

Betreff

Ihre Nachricht