RISIKO & VORSORGE 

RISIKO LEBENS VERSICHERUNG

TEILEN

RISIKO LEBENS VERSICHERUNG

Risikolebensversicherung ohne Gesundheitsfragen

Eine Absicherung für den Todesfallschutz ist für verschiedene Bereiche sehr wichtig.   Schaffen Sie finanzielle Sicherheit für Ihre Familie, bei Finanzierungen und für Ihr Unternehmen.  Reduzieren Sie damit die finanzielle Lücke im Falle Ihres Todes.

Eine reine Risikolebensversicherung ohne Gesundheitsprüfung gibt es aktuell nicht.

Als Alternative besteht aber die Möglichkeit Todesfallschutz auch ohne Gesundheitsfragen zu erhalten. In der Kombination mit einem Altersvorsorgeprodukt und integriertem Todesfallschutz (z.B. einer Rentenversicherung mit Hinterbliebenenschutz und Rentengarantiezeit).

Wenn Sie verschiedene Produkte kombinieren sind Todesfallabsicherungen über 300.000 Euro ohne Gesundheitsprüfung möglich.

Rufen Sie uns an

02365 / 202890

Wir sind für Sie da von Montags bis Freitags von 9:00 bis 18:00 Uhr

TARIFE

Angebot 1

Voraussetzungen für den Einschluss einer Todesfallabsicherung ohne
Gesundheitsfragen:

  • Todesfallleistung max. 60 % der Beitragssumme und max. 120.000 €
  • Endalter der Beitragszahlungsdauer max. 70 Jahre
  • 3 Jahre Wartezeit, in allen Schichten der Altersvorsorge möglich.

Angebot 2

Voraussetzungen für den Einschluss einer Todesfallabsicherung ohne
Gesundheitsfragen:

  • Todesfall-Leistung max. 30.000 € und nicht höher als die garantierte Kapitalabfindung
  • Endalter der Beitragszahlungsdauer max. 70 Jahre
  • Max. Monatsbeitrag 200 €
  • 3 Jahre Wartezeit

Angebot 3

Voraussetzungen für den Einschluss einer Todesfallabsicherung ohne
Gesundheitsfragen:

  • Todesfallleistung max. 60 % der Beitragssumme und max. 25.000 €
  • Endalter der Beitragszahlungsdauer max. 70 Jahre
  • 3 Jahre Wartezeit, in der 3.Schicht der Altersvorsorge möglich.

Angebot 4

Voraussetzungen für den Einschluss einer Todesfallabsicherung ohne
Gesundheitsfragen:

  • Todesfallleistung max. 200 % der Beitragssumme und max. 50.000 €
  • Maximales Eintrittsalter von 74 Jahren
  • Endalter der Beitragszahlungsdauer max. 79 Jahre
  • 3 Jahre Wartezeit, in der 3.Schicht der Altersvorsorge möglich.

Angebot 4

Voraussetzungen für den Einschluss einer Todesfallabsicherung ohne
Gesundheitsfragen:

  • Todesfallleistung max. 200 % der Beitragssumme und max. 50.000 €
  • Maximales Eintrittsalter von 67 Jahren
  • Endalter der Beitragszahlungsdauer max. 74 Jahre
  • 3 Jahre Wartezeit, in der 3.Schicht der Altersvorsorge möglich.

INTERESSE ?

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wenn ja, füllen Sie einfach das Formular unten aus und wir kontaktieren Sie schnellstmöglich und unverbindlich. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Ihr Vorname (Pflichtfeld)

Ihr Nachname (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Bitte wiederholen Sie Ihre Email-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Telefon-Nummer

Wählen Sie eine oder mehrere Versicherungen, die Sie interessieren:
Ambulante VorsorgeBerufsunfähigkeitBrilleDer NettosparplanDie flexible NettorenteFondsgebundene RentenversicherungHeilpraktikerKrankenhauszusatzKrankentagegeldPrivate RentenversicherungRisikolebensversicherungUnfallZahnzusatz

Betreff

Ihre Nachricht